Kerzenzauber am 6.12. und Weihnachtsmarkt im St.Elisabeth Wohn- und Pflegeheim am 6. und 7.12.2013

Sturmtief „Xaver“ machte in diesem Jahr dem Kerzenzauber einen Strich durch die Rechnung. Der Markt wurde wegen einer Sturmwarnung abgesagt.

Im St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim hatte der Freundeskreis am Freitag und am Samstag einen Stand mit „Eine-Welt-Produkten“ und Selbstgebasteltem. Am Samstag ab 14.30 Uhr berichteten Margret Schladör und Petra Esken-Eisleben in der Cafeteria des Heims noch einmal von ihrer Reise nach Kasama im Sommer.

Der Erlös aller Verkäufe kommt – wie immer – unserer Partnerdiözese Kasama zugute.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.