Unser Markt auf dem Obsthof Abel am 4. Advent fällt aus

So leid es uns tut, aber die aktuelle Corona – Situation gestattet es uns nicht, den kleinen Adventsmarkt auf dem Obsthof Abel wie geplant am 18. und 19.12.2020 durchzuführen. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, oder einem lieben Menschen eine Freude machen möchte, kann die von uns angebotenen Dinge bestellen und nach Absprache abholen bei Margret Schladör, Tel. 02924-1896 (Holzarbeiten) oder bei Petra Esken-Eisleben 02924-1680 (Socken, Gesichtsmasken). Für die bisherige Unterstützung sind nicht nur wir, sondern besonders die Menschen in der Diözese Kasama äußerst dankbar. Denn an sie geht der Erlös 1:1 weiter. Dem Obsthof Abel und Blumen Redemann danken wir sehr für ihre unermüdliche Hilfe. Hier unser Angebot:

Deko-Weihnachtsbäume aus alten Eichendielen, 70 – 110 cm hoch

Deko-Weihnachtsbäume aus Eichenholz, 7 – 20 cm hoch

Kerzen aus Treibholz mit Metallflamme, versch. Höhen und Durchmesser ∅

Herzen aus Eichenholz, ca. 13 cm (2,8cm dick)

Sterne aus Douglasie, ca. 30 cm ∅

Sterne aus Ulme, ca. 18 ∅

Sterne aus Ulme auf Metallstab für Vorgarten oder Terrasse, ca. 18 ∅

Kleine Engel aus Eiche, ca. 12 cm hoch

Meisen-Nistkästen und Bienenhotels

Meisenringe

Socken und Gesichtsmasken in verschiedenen Größen und Mustern

Metallschilder (X-Mas,“Lieblingsplatz“)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.